Am 30. März 2021 melden ORF und Ages eine Intensivbettenbelegung von 518. Die Ages weist einen Anteil an belegten Intensivbetten von 50,5% aus. Gleichzeitig weist das Gesundheitsministerium mit 28. Jänner 2021 für Österreich eine Gesamtanzahl an Intensivbetten von 2.524 Betten und 698 für Wien aus. Sind die Daten des Gesundheitsministeriums korrekt, so könnte Wien alleine die aktuellen Fälle behandeln.

https://covid19-dashboard.ages.at/dashboard_Hosp.html
https://orf.at/corona/daten/oesterreich#g-epi-diff
https://www.sozialministerium.at/Themen/Gesundheit/Gesundheitssystem/Krankenanstalten/Krankenanstalten-und-selbststaendige-Ambulatorien-in-Oesterreich/Krankenanstalten-in-Oesterreich.html

Es sei an dieser Stelle auch auf den auf MMMirror erschienen Bericht über die Reduktion der Bettenkapazität, die nach wie vor auf ORF.at sichtbar ist, verwiesen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *